Beleidigungen etc.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Beleidigungen etc.

Beitrag  Sramana am Do Jul 15, 2010 9:41 am

Herabsetzenden oder demütigenden Bemerkungen, Beleidigungen oder Anpöbeleien

Strafgesetzbuch
§§ 185, 186, 187

Eine Beleidigung (verbal, nonverbal und tätlich) kann strafbar sein, vorausgesetzt sie ist vorsätzlich und von Erheblichkeit. Üble Nachrede und Verleumdung, das heißt die Behauptung und Verbreitung von nachweislich falschen Tatsachen, ist ebenfalls strafbar.
Alle drei Delikte werden nur auf Antrag der anzeigenden Person verfolgt und verjähren drei Monate nach der Tat. Wird die Anzeige zurückgezogen, werden die Ermittlungen eingestellt.
avatar
Sramana
Admin

Anzahl der Beiträge : 191
Anmeldedatum : 14.07.10
Alter : 52
Ort : immer dem Rufmord nach ...

Benutzerprofil anzeigen http://www.sramana.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten